+ 0 -
Seite drucken

FreuNacht e.V. bewirbt sich für den Bürgerpreis 2013

Unter dem Motto „Engagiert vor Ort: mitreden, mitmachen, mitgestalten!” würdigen die Stadt Frankfurt am Main und die Stiftung der Frankfurter Sparkasse ehrenamtlich Tätige und suchen „Personen, Projekte und Unternehmer, die mit ihrem freiwilligen Engagement die Lebensqualität vor Ort verbessern und das Gemeinwohl stärken.” (zitiert von der Website für den Bürgerpreis).

Zwei der 5 GESTALTER sind die Initiatoren des Vereins FreuNacht e.V.: Patricia Metzger und Ludwig Hoos. Und sie haben sich mit dem Verein in diesem Jahr für den Bürgerpreis beworben. Die Gewinner des Bürgerpreises werden Ende Juni ausgezeichnet – jetzt heißt es also: Daumen drücken!

zu den aktuellen Artikeln

weiter im Archiv stöbern